Über Alicia



Hallo, mein Name ist Alicia. Ich möchte Dich dabei unterstützen, eine stabile und sichere Praxis aufzubauen.

Damit lindern wir Gesundheitsprobleme. Du findest Unterstützung für eine wirksamere und tiefgründigere Praxis.

Ich komme ursprünglich von den kanarischen Inseln.

Das Wissen über das Potenzial des Menschen interessiert mich leidenschaftlich.

Vor 20 Jahren kam diese spirituelle Praxis in mein Leben.

Es führte mich zu den richtigen Menschen, die mir halfen, es mit anderen Augen zu sehen. Voll der Qualität.

Ich wurde in eine gewalttätige Familie hineingeboren.

Missbrauch und Beleidigungen gehörten zu meinem täglichen Leben. Der Mangel an Respekt, an Liebe zeichnete tiefe Spuren in meine Seele.

Es gab Tage, an denen ich von meiner Mutter, meinem Vater und sogar meinem Bruder Schläge oder Beleidigungen erhielt, ohne zu wissen, warum.

Ich fühlte mich wertlos. Ohne Wert. Ein Kind das in solche Umstände geboren wird, sieht Gewalt als Normalität und das ist es nicht.

Im Alter von 18 Jahren floh ich aus dieser Umgebung, nachdem mein großer Bruder und kurz darauf auch meine Mutter es bereits getan hatten.

Ich verliess das Haus mit gebrochenen Emotionen, mit einem verzerrten Verstand. Ich wollte verstehen, warum es so war. Warum so viel Schmerz, Aggression und Leid?

Mein Interesse am Spirituellen, an der Psychologie begann in diesen Jahren zu wachsen. Ich habe die Bücher, die meine große Zuflucht waren und sind, immer geliebt. Dank der Psychologie, Neurologie und Wissenschaft konnte ich verstehen, warum und wie ich mich verbessern kann.

Yoga ist ein Werkzeug, das dir definitiv hilft, wach zu sein für deine Emotionen und deine Gedanken. Es hilft dir, dich zu verwandeln und dich selbst zu kennen. Ein unverzichtbares Werkzeug auf diesem Lebensweg.

In meinem täglichen Leben lebe ich Yoga mit Psychologie, Neurologie und mit wissenschaftlichen Erkenntnissen über den Menschen.

Zweifellos habe ich es geschafft, meinen Geist dank der Arbeit des Yoga und der wissenschaftlichen Erkenntnisse zu verändern.

Dieser Weg hat mich in die Frau verwandelt, die ich heute bin. In meiner Mitte. Aufmerksam. Wach. Interessiert am Lernen.

Meine Leidenschaft gilt auch noch ganz anderen Dingen wie Kunst, Klettern, Wandern,Lesen, Karaoke, Fitness Ernährung, Wissenschaft, Spiritualität, Lachen, Tanzen, Entdecken, Vertiefen.

Erwarte hier keine perfekte Person. Warte auf meine Ideen, um Dich zum Nachdenken anzuregen und Dir in der Praxis zu helfen.

Für mich ist es das Ziel, Dir eine relevante und zeitgemässe Praxis zur Verfügung zu stellen, die Dein Leben bereichert, so wie es das meine hat.


Ausbildungen

  •  4.5 jährige Ausbildung in Level 1 & 2 Hatha Yoga, Yoga als Therapie, Philosophie, Anatomie, Physiologie und Pranayama. Am Institute of Yoga sciences – Patanjali Bei Ali Dashti und Kate Beck. 
  • Laufende Fortbildung in verschiedenen Yoga Methoden

Nach meiner 4.5 jährigen Ausbildung wollte ich unbedingt noch eine Spezialisierung für Kinder und Jugendlichen      machen:

  • Kursleiterin für Yoga mit Kindern und Jugendlichen, Autogenem Training und progressiver Muskelentspannung.